Discover the next Open Days Milano · Firenze · London · Paris · Dubai Register nowDiscover the next Open Days
Alt image

Master in Fashion Omnichannel & E-Commerce

Nachrichten

Master in Fashion Omnichannel & E-Commerce

13 Juli 2021
TEILEN DISCOVER THE COURSE
Das Istituto Marangoni hat stets die Veränderungen in der Branche und die Bedürfnisse des Marktes vorweggenommen, um so ein aktuelles Programm mit echten Karrieremöglichkeiten zu gewährleisten. Der Master’in Fashion Omnichannel & E-Commerce wurde von der Fashion School Mailand genau zu diesem Zweck entwickelt. Der Omnichannel Marketing Manager: Die Zukunft des Einzelhandels Auf dem heutigen Markt, der durch die jüngste Ausweitung der Einzelhandelskanäle gekennzeichnet ist, ist es für Luxusbrands unerlässlich, eine gut strukturierte und effektive Omnichannel-Verkaufsstrategie zu entwickeln. In den letzten Jahren haben wir wichtige Veränderungen erlebt, die einen neuen Ansatz mit dem globalen Ziel der Integration von physischen und digitalen Kanälen erfordern. Die Pandemie führte auch zu einem Anstieg der Verkäufe über den elektronischen Handel und veränderte den Verkaufsprozess an den Endverbraucher, der von digitalen Kanälen dominiert wird. Laut der Studie des Weltwirtschaftsforums (Wef) “„The future of Jobs 2020“” werden 9 von 10 Berufen bis 2030 fortgeschrittene digitale Kenntnisse erfordern. Das Istituto Marangoni führte eine Umfrage durch, bei der große Modeunternehmen gefragt wurden, in welche Profile sie als nächstes investieren sollten: Für über 60 % der Befragten war der Omnichannel-Marketing-Manager eines der wichtigsten. Während des Kurses haben die Teilnehmer/Teilnehmerinnen die Möglichkeit, die neuesten Technologien zu erforschen, indem sie mit neuen Ansätzen und deren Anwendung auf das Kundenerlebnis experimentieren. Das Hauptziel besteht darin, künftige Führungskräfte auszubilden, die in der Lage sind, die digitale Omnichannel-Revolution zu leiten und auf die Herausforderungen zu reagieren, denen sich die Unternehmen bald auf den globalen Märkten stellen müssen. Besonderes Augenmerk wird auf die Analyse von innovativen Beispielen und Fallstudien italienischer Brands gelegt, die in der Lage sind, ein integriertes Online-/Offline-Erlebnis zu bieten. Die Auswirkungen digitaler Technologien auf den gesamten Produktzyklus in der Modebranche werden ebenfalls thematisiert: von der Lieferkette über den kreativen Prozess bis hin zur Entwicklung eines effektiven Marketing-Kommunikationsplans. Zum Abschluss des Kurses haben die Studierenden die einmalige Gelegenheit, an einem Projekt mit Versace teilzunehmen. Das bekannte Modehaus wird mit den Masterstudierenden zusammenarbeiten, um neue Omnichannel- und E-Commerce-Strategien zu entwickeln, die zu einzigartigen und innovativen Einkaufserlebnissen führen. Der nächste Kurs beginnt im Oktober 2021. Jetzt bewerben

DISCOVER THE COURSE

Mehr von
Newsroom
Istituto Marangoni · Virtual Try-On
Das Istituto Marangoni Milano digitalisiert die Kollektionen seiner 10 besten...
NEWS
11 November
Mehr lesen
Treffen Sie KIM Dae Sung, den Gründer von KIMOUI
NEWS
18 Oktober
Mehr lesen