Discover the next Open Days Milano · Firenze · London · Paris · Dubai Register nowDiscover the next Open Days
Alt image
Der Kurs

Shoes And Accessories Design Intensive

Eine neue Generation von Schuhhandwerkern heranziehen
Einjährige kurse
Bachelorstudiengang
FIRENZE
Schuhe und Accessoires sind der wahre Ausdruck des Konzepts der ‘Handwerkskunst’: Während des Kurses lernen die Teilnehmer/Teilnehmerinnen den italienischen Stil und die Qualität kennen und entdecken, wie diese Aspekte den globalen Luxus Fashion-Markt beeinflussen und eine wichtige Rolle spielen.  Accessoires und Schuhe werden immer mehr zu einem festen Bestandteil der Kollektionen von Fashion Brands’, wobei Umsatz und Marktanteil von Jahr zu Jahr steigen. Florenz, die Heimat vieler weltbekannter Luxusbrands, ist ein Zentrum der Kreativität und seit langem als Welthauptstadt für die Herstellung von Leder und Luxusaccessoires anerkannt - unter Beibehaltung des Ideals ‘„Made in Italy“’ und bekannt für Stil, Qualität und erstklassige Fertigungstechniken

FIRENZE

Der Studiengang Schuh- und Accessoire-Design bietet den Teilnehmern/Teilnehmerinnen ein anregendes Lernumfeld, in dem Innovation, Exzellenz und Originalität durch theoretische und praktische Lektionen, mit Hilfe eines Lehrkörpers, der sich aus Fachleuten der Branche und zahlreichen Praktikern aus der Region zusammensetzt, erforscht und entwickelt werden. Der Kurs erforscht kreative Forschungstechniken, um Design-Ideen für die Entwicklung des Endprodukts zu kontextualisieren, für den Luxusmarkt zu entwerfen sowie mit zeitgenössischer Mode und neuen Einstellungen zu experimentieren, die in der heutigen Industrie aufkommen, wie Nachhaltigkeit und innovative Materialien.
25 Sep. 2023 - 28 Juni 2024
Italian · English  - Gebühr
Aufnahmegebühr
€4.000
Schulgebühren
€22.360
Schulgebühren non EU
€24.230
Istituto Marangoni Scholarships
MEHR ENTDECKEN
Metaverse Revolution
MEHR ENTDECKEN
DER KURS
MÖGLICHER KARRIEREWEG
LEARNING FOCUS
KOMBINIERTE PROGRAMME
Dieser einjährige Intensivkurs vermittelt die technischen und theoretischen Konzepte, die mit dem Design von Accessoires und Schuhen und ihren Produktionstechniken verbunden sind und bildet eine neue Generation von Accessoire- und Schuhhandwerkern aus und das alles in der Geburtsstadt der italienischen Lederwaren, wo die wichtigsten Akteure der Accessoire- und Schuhindustrie zu Hause sind: Florenz. Durch das Studium von Design- und Illustrationstechniken und -materialien lernen die Teilnehmer/Teilnehmerinnen, wie man Accessoire-Kollektionen entwirft, begleitet von technischen Zeichnungen für die Gestaltung und das Prototyping von Taschen und Schuhen. Die Teilnehmer/Teilnehmerinnen werden angeleitet, mit neuen Materialien zu experimentieren, um einen zeitgemäßen ästhetischen Wert und eine zeitgemäße Leistung zu erzielen. Gleichzeitig werden sie ermutigt, ihre eigene persönliche ‘Bildsprache’ und ihren eigenen Stil zu entwickeln. Dieser Intensivkurs befasst sich auch mit den relevanten Kommunikationsfähigkeiten in den neuen Medien, dem Schlüssel zur Präsentation der eigenen Design-Vorschläge und schließt mit der Erstellung eines individuellen Arbeitsportfolios ab.
Shoe designer Accessories designer Accessories pattern maker Sample maker Fashion illustrator
Design and the study of materials Shoe design illustration Visual communication & professional presentation skills Fashion footwear heritage, culture and trends History of luxury accessories & brand heritage Shoe collection design Creative research methods
einjährige Studiengänge + Master’s degrees (ma)** · Masterstudiengänge*** · cycles de spécialisation** Für Studierende, die sich für kombinierte Studiengänge entscheiden, werden € 5.000 von der Studiengebühr des Masterstudiengangs abgezogen, auf der Grundlage des didaktischen Angebots und der Preise für 2020-21. Voraussetzung dafür ist, dass der Student/die Studentin die Einschreibegebühr spätestens bis zum folgenden Datum bezahlt: 30. April 2022 für diejenigen, die sich im Oktober 2021 für den Intensivkurs angemeldet haben; 14. Juni 2022 für diejenigen, die sich im Februar 2022 für den Intensivkurs angemeldet haben. Nach Ablauf dieser Fristen werden keine Abzüge von den Studiengebühren mehr vorgenommen. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die Zulassungsstelle der Fashion School Florenz admissions.firenze@istitutomarangoni.com   * Voraussetzung für den Zugang zu den kombinierten Programmen ist der Besitz eines Hochschulabschlusses um das einjährige Kurszertifikats zu bekommen, je nach Studienjahr und nach Genehmigung durch den Zulassungsausschuss am Ende des einjährigen Kurses. ** Teilnehmer/Teilnehmerinnen, die die in Paris und London in englischer Sprache unterrichteten Programme erfolgreich abschließen, erhalten einen Master’s Degree von der Manchester Metropolitan University-UK; die Master’s Degrees und beinhalten ein 12-wöchiges Praktikum. Bei erfolgreichem Abschluss des MA-Kurses erhalten die Teilnehmer/Teilnehmerinnen 180 Credits Alle Bewerber/Bewerberinnen sollten bestimmte Zulassungsvoraussetzungen erfüllen (internationale Entsprechungen finden Sie unter www2.mmu.ac.uk/international/); für weitere Einzelheiten wenden Sie sich bitte an das Informationsbüro der gewählten Schule. *** Studierende, die die in Mailand und Florenz unterrichteten Programme erfolgreich abschließen, erhalten ein Zertifikat des Istituto Marangoni.
Das könnte Sie interessieren...