Discover the next Open Days Milano · Firenze · London · Paris · Dubai Register nowDiscover the next Open Days
Alt image

Erez
Ovadia

Absolventen

Erez
Ovadia

TEILEN
Alt image Erez Ovadia schloss im Jahr 2000 sein Studium Fashion-Design am Istituto Marangoni in Mailand ab. Nach einem achtjährigen Aufenthalt in Italien kehrte er nach Tel Aviv zurück, um den Brand "Erez Ovadia Brides & evening" zu gründen und zu einem der bekanntesten Designer von Brautkleidern in seinem Land zu werden. In all seinen Kollektionen setzt er sein Talent gekonnt ein und zeigt so sein ganzes Können, das er in einer der Fashion-Hauptstädte der Welt, Mailand, erworben hat. Die von Erez Ovadia entworfenen hochwertigen Hochzeits- und Abendkleider sind elegant und sinnlich, basieren auf edlen italienischen und französischen Stoffen und werden mit einzigartigem handgefertigtem Schmuck bereichert. Unmittelbar nach seinem Abschluss in Fashion-Design begann Erez Ovadia als Chefdesigner bei "Enrico Coveri" zu arbeiten, wo er hauptsächlich für die Linie "You Young" verantwortlich war. Sein Wissen und seine Erfahrung im Bereich der Textilien hat er durch seine Arbeit als Designer für die osteuropäischen Märkte bei Easy srl Milano erweitert. Im gleichen Zeitraum, zwischen 2002 und 2003, arbeitete er als freiberuflicher Designer für Delta Fur, immer in Mailand. Im Jahr 2011 nahm er eines seiner ehrgeizigsten Projekte in Zusammenarbeit mit der professionellen Unterwasserfotografin Sharon Rainis in Angriff: 10 seiner Hochzeitskleider wurden von 3 Models getragen, die über einen Laufsteg schritten, der 75 Fuß tief im kristallklaren Wasser des Roten Meeres lag. Derzeit ist Erez Ovadia auch für das Informationszentrum des Istituto Marangoni in Israel zuständig.
Land
Israel
Beruf
Erez Ovadia brides & evening’s brand owner and fashion designer
Schule
MILANO FASHION
Jahr des Abschlusses
2000