Discover the next Open Days Milano · Firenze · London · Paris · Dubai jetzt registrierenDiscover the next Open Days
Alt image
Der Kurs

Fragrances & Cosmetics Product and Communication

Entdecken Sie die magische Alchemie zwischen Mode und Schönheit
BA (Hons) - Abschlüsse - dreijährige studiengänge · Bachelor of Arts
Bachelorstudiengang
MILANO

The course focuses on all the Beauty industries and markets – Fragrances, Make-up, Skincare, Hairstyling, Wellness – deepening their synergies with the worlds of Fashion, Design and Hospitality. The supply chains of each sector are critically investigated, from raw materials to consumer behaviors. As a result, students learn to manage product development, marketing, and operations, implementing creative and strategic solutions consistent with sustainability, inclusivity and digital transformation goals.

MILANO

Der Kurs konzentriert sich auf alle Beauty-Branchen und -Märkte – Düfte, Make-up, Hautpflege, Hairstyling, Wellness – und vertieft ihre Synergien mit der Welt der Mode, des Designs und dem Gastgewerbe. Die Lieferketten jedes Sektors werden von Rohstoffen bis hin zum Verbraucherverhalten kritisch untersucht. Infolgedessen lernen die Kursteilnehmer, die Produktentwicklung, das Marketing und den Betrieb zu steuern und kreative und strategische Lösungen zu implementieren, die mit den Zielen der Nachhaltigkeit, Inklusion und digitalen Transformation im Einklang stehen.

23 Sep. 2024 - 19 Dez. 2025
Italian · English  - Gebühr
Aufnahmegebühr
€4.000
Schulgebühren
€16.400
Schulgebühren non EU
€18.150

Die Aufnahmegebühr ist jedes Jahr fällig

Validierungen

AFAM

Teilnehmer, die diesen Kurs erfolgreich abschließen, erhalten den Titel Bachelor of Arts. Anerkannt vom MUR (italienisches Ministerium für Universität und Forschung), erhalten die Teilnehmer 180 CFA (crediti formativi accademici), was 180 ECTS-Punkten entspricht.

Scholarships · Vogue Milano Fashion
MEHR ENTDECKEN
Virtual Open Day Milano Fashion
MEHR ENTDECKEN
Besuchen Sie die Schule · Milano Fashion
MEHR ENTDECKEN
DISCOVER THE COURSE
LEARNING FOCUS
CAREER OPPORTUNITIES

Die Kursteilnehmer verbessern ihre strategische Denkweise, indem sie alle Geschäftsmodelle der Beauty-Branche entdecken und die grundlegende Rolle der Lizenzierung für die Produktion und Vermarktung von Parfüm- und Kosmetiklinien von Modehäusern verstehen. Darüber hinaus lernen sie, Innovationen von der Identifizierung der Verbraucherbedürfnisse bis hin zur Kontrolle der technologischen Produktion und des Betriebs zu managen. Infolgedessen erwerben sie ein technisches Fachwissen in den Bereichen Projektmanagement, Produktentwicklung, Beschaffung und Lieferkettenmanagement. Zum Abschluss experimentieren sie mit der Unterstützung von Technologien wie künstlicher Intelligenz oder virtueller Realität mit neuen Ausdruckssprachen innerhalb neuer immersiver und digitaler Plattformen.

  • Historische, anthropologische, psychologische und soziologische Dynamiken in Bezug auf verschiedene Bereiche des persönlichen Aussehens und der Selbstpflege, einschließlich Beauty, Dekoration, Mode, Styling und Wellness.
  • Düfte und Kosmetikbranchen und -märkte: Wettbewerbsdynamik und Verbraucherverhalten in den Bereichen Hautpflege, Haarpflege, Make-up, Parfüms und Wellness.
  • Verwaltung von Prozessen und Abläufen in Bezug auf Design, Merchandising, Beschaffung, Herstellung, Kauf, Vertrieb, Branding und Förderung von Parfüms und Kosmetikprodukten in Synergie mit der Modeindustrie.
  • Entwicklung und Umsetzung kreativer, ästhetischer und strategischer Lösungen in der Mode-, Duft- und Kosmetikbranche im Einklang mit den Zielen der Nachhaltigkeit, Inklusion und digitalen Transformation.
  • Lieferkette: Produktmanager/in; Händler/in; Betriebsleiter/in; Omnichannel-Manager/in; Einkäufer/in.
  • Marketing: Marketingmanager/in; Markenmanager/in; Lizenzmanager/in; Diversity- und Inklusionsmanager/in.
  • Kommunikation: Communication Manager; Digital Content Manager; PR & Events Manager; Beauty Editor.