Discover the next Open Days Milano · Firenze · London · Paris · Dubai jetzt registrierenDiscover the next Open Days
Alt image
Der Kurs

Fashion Management, Digital Communication and Media

Von digitalem Storytelling und Content Editing bis hin zu Creative Direction und Business Planning: ein komplettes Eintauchen in die Kommunikation der Zukunft
BA (Hons) - Abschlüsse - dreijährige studiengänge · Bachelor of Arts
Bachelorstudiengang
MILANO
FIRENZE

Ein dreijähriger Studiengang, der junge Talente darin ausbildet, Kommunikationsstrategien und digitales Storytelling durch die Umsetzung redaktioneller Inhalte zu definieren, einschließlich der Redaktion von Modemagazinen und digitalen Marketingkampagnen, um die für die kreative Leitung eines Unternehmens erforderlichen Managementfähigkeiten zu festigen.

MILANO

Der vom Ministerium für Universität und Forschung (MUR) anerkannte Studiengang Fashion Management, Digital Communication and Media vermittelt den Studierenden die Schlüsselkompetenzen, um in der anspruchsvollen Landschaft des On- und Offline-Marketings, der digitalen Kommunikation und der Modemedien erfolgreich zu sein.

Von Social Media Manager über Digital Marketing Manager bis hin zu Media Planner – der Studiengang Fashion Management, Digital Communication and Media am Istituto Marangoni bereitet die Studierenden darauf vor, sich den neuen Herausforderungen der Unternehmenskommunikation für integrative Communities in der Mode- und Luxusbranche zu stellen.

STUDIENPLAN
Der Studienplan bietet eine große Auswahl an Fächern (u. a. Marketing Communications, Creative Direction, Digital Storytelling und Media Planning), die es den Studierenden ermöglichen, sich sowohl mit Kommunikations- und Marketingstrategien als auch mit der kreativen Leitung eines Unternehmens auseinanderzusetzen, um vertikale Kompetenzen in der Modeindustrie zu entwickeln.

FAKULTÄT
Simona Ironico (Ph.D. in Marketing und Business Communication) ist Referenzdozentin für die Kurse in Fashion Business. Der Lehrkörper des Istituto Marangoni setzt sich nicht nur aus führenden Persönlichkeiten der akademischen Welt zusammen, sondern dank ihrer engen Beziehungen zur Industrie auch aus ExpertInnen für Unternehmensstrategie und Kommunikation: Anna Zinola, Davide Jabes, Valeria Volponi, Dario Golizia, Angelo Ruggeri, Benedetta Breschi.

23 Sep. 2024
Italian · English  - Gebühr
Aufnahmegebühr
€4.000
Nur Kursgebühr
€7.800

Validierungen

AFAM

Bachelor-Abschluss (180 CFA, entspricht 180 ECTS-Credits), anerkannt vom Ministerium für Universität und Forschung

Virtual Open Day Milano Fashion
MEHR ENTDECKEN
Metaverse Revolution
MEHR ENTDECKEN
Besuchen Sie die Schule · Milano Fashion
MEHR ENTDECKEN
WARUM IN MAILAND STUDIEREN?
KOOPERATIONEN MIT UNTERNEHMEN
KARRIERECHANCEN

 

Mailand, das unter den Big Four als das pulsierende Herz der Exzellenz des Made in Italy gilt, ist der ideale Ort für alle, die Mode und das Modebusiness studieren möchten. Die Studierenden, die sich für das Istituto Marangoni Milano Fashion entscheiden, haben die Möglichkeit, mit wichtigen Akteuren der Modebranche zusammenzuarbeiten und Projekte mit großen Marken und internationalen Managern zu entwickeln, die die Metropole als strategisches Epizentrum ihrer Unternehmen gewählt haben. 

Dank der direkten Beziehungen des Istituto Marangoni zu den führenden Unternehmen der Branche haben die Studierenden die Möglichkeit, Projekte zu entwickeln, die für ihre berufliche Entwicklung von großem Wert sind. Darunter befinden sich zahlreiche Marken von internationaler Bedeutung: Balenciaga, Balmain, Giorgio Armani, Maison Margiela, Salvatore Ferragamo, Tod’s, Vogue, Fendi und Dior. 

«Mode ist nichts, was nur in der Kleidung existiert. Mode ist in der Luft, auf der Straße. Mode hat etwas mit Ideen zu tun, mit der Art wie wir leben, mit dem, was passiert» – Coco Chanel

In einem facettenreichen Umfeld, in dem sich Fashion Writing, Copyediting, Media Planning, Finanzen und kreatives Management überschneiden, gibt es viele Karrieremöglichkeiten, darunter:

  • Brand Communication Manager
  • Social Media & PR Manager
  • Digital Marketing Manager
  • Multimedia Content Designer
  • Media Planner
Das könnte Sie interessieren...

FIRENZE

Der vom Ministerium für Universität und Forschung (MUR) anerkannte Studiengang Fashion Management, Digital Communication and Media vermittelt den Studierenden die Schlüsselkompetenzen, um in der anspruchsvollen Landschaft des On- und Offline-Marketings, der digitalen Kommunikation und der Modemedien erfolgreich zu sein.

Von Social Media Manager über Digital Marketing Manager bis hin zu Media Planner – der Studiengang Fashion Management, Digital Communication and Media am Istituto Marangoni bereitet die Studierenden darauf vor, sich den neuen Herausforderungen der Unternehmenskommunikation für integrative Communities in der Mode- und Luxusbranche zu stellen.

STUDIENPLAN
Der Studienplan bietet eine große Auswahl an Fächern (u. a. Marketing Communications, Creative DirectionDigital Storytelling und Media Planning), die es den Studierenden ermöglichen, sich sowohl mit Kommunikations- und Marketingstrategien als auch mit der kreativen Leitung eines Unternehmens auseinanderzusetzen, um vertikale Kompetenzen in der Modeindustrie zu entwickeln.

23 Sep. 2024
Italian · English  - Gebühr
Aufnahmegebühr
€4.000
Schulgebühren
€20.300
Schulgebühren non EU
€24.600

Die Aufnahmegebühr ist jedes Jahr fällig

Validierungen

AFAM Unter Validierung

Der Kurs wird derzeit vom italienischen Bildungsministerium (MUR) als dreijähriger Studiengang anerkannt.

Virtueller Tag der offenen Tür Florenz
MEHR ENTDECKEN
Metaverse Revolution
MEHR ENTDECKEN
Besuchen Sie die Schule · Firenze
MEHR ENTDECKEN
WARUM IN FLORENZ STUDIEREN?
KOOPERATIONEN MIT UNTERNEHMEN
KARRIERECHANCEN

Florenz ist weltberühmt für sein künstlerisches Erbe und verbindet gekonnt traditionelle italienische Handwerkskunst und Exzellenz mit zeitgenössischer Innovation und Modernität. Die Studierenden, die sich für das Istituto Marangoni Firenze entscheiden, widmen sich mit Leidenschaft der Schaffung, Pflege und Förderung von Kunst und Mode und lernen, den Reichtum der Stadt an Materialien und Stoffen optimal zu nutzen.

Dank der direkten Beziehungen des Istituto Marangoni zu den führenden Unternehmen der Branche haben die Studierenden die Möglichkeit, Projekte zu entwickeln, die für ihre berufliche Entwicklung von großem Wert sind. Darunter befinden sich zahlreiche Marken von internationaler Bedeutung: Balenciaga, Balmain, Giorgio Armani, Maison Margiela, Salvatore Ferragamo, Tod’s, Vogue, Fendi und Dior. 

«Mode ist nichts, was nur in der Kleidung existiert. Mode ist in der Luft, auf der Straße. Mode hat etwas mit Ideen zu tun, mit der Art wie wir leben, mit dem, was passiert.» – Coco Chanel

In einem facettenreichen Umfeld, in dem sich Fashion Writing, Copyediting, Media Planning, Finanzen und kreatives Management überschneiden, gibt es viele Karrieremöglichkeiten, darunter:

  • Brand Communication Manager
  • Social Media & PR Manager
  • Digital Marketing Manager
  • Multimedia Content Designer
  • Media Planner
Das könnte Sie interessieren...